Warum ist die Zahnsteinentfernung notwendig?

Im Zahnstein leben Bakterien, die mit der Zeit Zahnfleischentzündung verursachen und sie tun die Haltegewebe der Zähnen kaputt, die Zähne werden von selbst auslockern.


Warum habe ich Mundgeruch?

Bei schwer putzbaren Bereichen (anstehende Füllungsrände, aufeinander stehende Zähne, Zahnersätze ) kann Zahnfleischentzündung auftreten, und die Bakterien machen das Zahnbett kaputt, schlussendlich führt dieser Prozess zum Zahnverlust.

 

Warum ist mein Zahn empfindlich?

Mehrere Ursachen sind möglich:

-Beim Zahnfleischschwund ist der freiliegende Zahnhals auf kalt, warm, süß, sauer empfindlich.

-Caries ist unter alten Füllung, oder schwer bemerkbaren Platz.

-Bei wurzelbehandelten Zähnen an der Wurzelspitze wächst langsam eine schwache Entzündung, sogenannte Eiterherd.

 

Was ist Air Flow?

Bei sehr engen Zähnen und bei stark verfärbten Zähnen ist ziemlich schwierig die Zahnsteine mechanisch gründlich entfernen. Air Flow ist ein Hochdruckpoliergerät, wobei die Zähne sind mit Polierpulver unter Hochdruck durchgeblasen.

 

Amalgam kontra weiße Füllung?

Menge von Diskussionen war schon über Amalgamverwendung…. Vermeidend die eventuellen Gesundheitsschädigungen, wird nur weiße Füllungen in der Ordination verwendet. Die sorgfältig angefertigte weiße Füllungen – dank für die Materialforschungen – sind langdauernd.

Füllung oder Krone?

Wenn die Größe einer Füllung würde 2/3 Teil des Zahnes überschreiten, es ist kein Sinn mehr eine Füllung zu machen.

 

Was heißt Stiftzahn?

Im Fall wurzelbehandelten Zähnen – wobei kaum eigene, stabile Zahnmaterial zur Verfügung steht – ist die Möglichkeit den Rest des Zahnes aufzubauen. Entfernend einen Teil aus der Wurzelfüllung wird von dem Zahntechniker angefertigte Stift ins Wurzel geklebt.

 

Was ist bei Nickelallergie zu tun?

Informieren Sie bitte unbedingt über Nickelallergie! In der Ordination verwenden wir ausschließlich auf ärztlichen Zweck hergestellte nickelfreie Metalllegierungen. Es besteht die Möglichkeit auch auf vollkommend metallfreien Füllungen/ Zahnersätze.

 

Was heißt Implantate?

Implantate ist ein künstliche Wurzel aus Titan oder aus einem gewebefreundlichen Material , welcher im Kieferknochen eingeschraubt ist.

 

Kuriositäten

-Mit der Hilfe von homöopathischen Arzneimittel werden in dem nächsten Bereich beihelfen können: Zahnarztangst, Zahnfleischentzündung, nach chirurgischem Eingriff zur Wundheilung, Schmerzsenkung

-Die Patienten , die ihren Angst gar nicht überwinden können, besteht die Möglichkeit die notwendige Behandlungen in Vollnarkose durchzuführen. ( Nach vorherige Terminvereinbarung )

-Für die Protheseträger: aus einer ganz neuen Material können wir die Platte der Prothesen aus weichbleibenden Stoff anfertigen lassen. Wenn Jemand Acrylallergie (meist verwendete Prothesematerial ) hat, wir können die Prothesen aus einer anderen Material machen lassen (Thermo Free )

-Bei Wurzelbehandlung wird in der Ordination elektronische Wurzelkanallänge-Messgerät verwendet, um die Röntgenbelastung zu senken – welcher sonst zur Kontrolle notwendig wäre (Raypex 5 )